Vorteile für Unternehmen

Für viele Unternehmen ist eine Anbindung an das „schnelle Internet“ längst Standortfaktor Nummer 1. Bedingt durch die steigende Bedeutung des Internets verschmilzt die reale und digitale Welt immer mehr. Unternehmen sind zunehmend mit Zukunftsthemen wie beispielsweise der Industrie 4.0 konfrontiert und benötigen hierfür bereits heute entsprechend leistungsfähiges Internet. 

Selbst konservative Studien gehen von einer Verdopplung der leitungsgebundenen Datenvolumina im Geschäftskundenbereich bis ins Jahr 2017 aus. Angesichts der immer weiter wachsenden Datenraten ist die Glasfaser derzeit die einzige Technologie, die die Bedarfe der Zukunft zu decken vermag. Das Glasfasernetz des Zweckverbandes wird flächendeckend im Rhein-Neckar-Kreis ausgebaut und bietet jedem Unternehmen zu gleichen Konditionen die Möglichkeit, mit High-Speed auf den „Straßen der Zukunft“ zu fahren.

  • Gewerbegebiete genießen oberste Priorität beim Ausbau

  • Unternehmen werden direkt mit Glasfasern angefahren

  • Herstellung symmetrischer Datenverbindungen

  • Vollwertige Home-Office Arbeitsplätze durch Glasfaseranschlüsse bis ins Gebäude

  • Transparente Preisstrukturen und faire Business-Tarife

  • Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit von ortsansässigen Unternehmen